X

SAP S/4HANA

Die intelligente ERP-Lösung für das 21.Jahrhundert

Globalisierung und immer neue Herausforderungen erzeugen Veränderungsdruck. Die Digitalisierung erfordert ein Umdenken in den Unternehmen, die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und deren erfolgreiche Umsetzung. Um damit auch langfristig erfolgreich und wettbewerbsfähig zu sein, müssen die Business Prozesse im Unternehmen optimal mit der sie unterstützenden IT harmonieren. Gleichzeitig gilt es, die Komplexität der IT-Landschaft verringern und neue Technologien nahtlos in bestehende Systeme zu integrieren. Dafür steht SAP S/4HANA!

Mit der intelligenten ERP-Softwaresuite können Unternehmen optimal auf die Chancen und Risiken der digitalen Wirtschaft im 21.Jahrhundert reagieren und wappnen sich ideal für alles, was die Zukunft bringt – komplexe IT-Landschaften oder manuell gesteuerte Prozesse gehören der Vergangenheit an.

Unternehmensweit Transparenz gewinnen

Gewinnen Sie einen umfassenden Überblick über Ihr Unternehmen und stellen Sie Ihren Mitarbeitern im Marketing, Vertrieb und Service gehaltvolle Kundendaten zur Verfügung, damit Sie Chancen besser nutzen, produktiver arbeiten und ihren Beitrag zum Umsatzwachstum steigern.

Kontrolle über die Logistikkette erhalten

Steigern Sie die Agilität und Transparenz der digitalen Lieferkette in Ihrer Fertigung, Logistik und beim Anlagenmanagement.

Das Finanzwesen digitalisieren

 

Analysieren Sie in Echtzeit Ihre Finanzergebnisse: von der Analyse und  Planung bis hin zum Treasury-Management und Periodenabschluss.

Den Anforderungen der Beschaffung voraus bleiben

Verwenden Sie maschinelles Lernen, um den Einkauf zu rationalisieren, das Lieferantenmanagement zu verbessern sowie kollaborative Beschaffung und Vertragsverwaltung bereitzustellen.

Branchenspezifische Funktionen entwickeln

Passen Sie Ihr Kernsystem an Ihre individuellen Anforderungen an und vermeiden Sie die sonst üblichen Herausforderungen der Programmierung und Integration.

Migration effizient gestalten

 

Ob als Greenfield- oder Brownfield-Ansatz, Scheer unterstützt Sie bei Ihrer S/4HANA Migration und garantiert Dank dem performanceREADY Baukasten Schnelligkeit und Effizienz.

Auf bestem Weg zum Intelligent Enterprise mit SAP Release 1905

Das von SAP vorgestellte Release der SAP S/4HANA Cloud vereint Elemente aus den Bereichen Künstliche Intelligenz, Robotic Process Automation und Machine Learning und erleichtert Unternehmen damit die digitale Transformation. Mit mehr als 100 neuen Funktionen in der Cloud sind Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen noch besser dazu in der Lage, auf hohe Kundenanforderungen einzugehen und ihren Kunden die bestmögliche Customer Experience zu bieten.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Sprechen Sie uns gerne an!

Was ist SAP S/4HANA?

SAP S/4HANA – Das ist nicht einfach ein weiteres neues SAP-Release. Es ist viel mehr als das, denn SAP S/4HANA ist die Echtzeit-ERP-Suite für die digitale Wirtschaft. Mit S/4HANA können sich Unternehmen einen „digitalen Kern“ schaffen, der bislang getrennte Geschäftsprozesse in ein System integriert, Datensilos aufbricht und eine zentrale Datenquelle – die „single source of truth“ – schafft. Dank des Smart-Business-Ansatzes hilft SAP mit S/4HANA Unternehmen aber auch dabei, bessere und durch Algorithmen unterstützte Entscheidungen zu treffen.

Die ERP Lösung basiert auf der Plattform SAP HANA und ermöglicht eine nie dagewesene Verschlankung und Beschleunigung von Geschäftsprozessen. Dafür steht das „S“ in S/4HANA für -„S“ wie „simple“. Die Kombination aus modernster In-Memory-Technologie und einem radikal vereinfachten Datenmodell erlaubt es, Informationen in Sekundenschnelle zu erhalten und so Entscheidungen in Echtzeit zu treffen. Auch ein unkomplizierter Zugriff über Mobilgeräte ist möglich. Die rollenbasierte AnwenderoberflächeSAP Fiori 2.0 eröffnet Usern eine vollkommen neue Benutzererfahrung.

S/4HANA ist die strategische Produktplattform von SAP für viele Bereiche, vor allem für Finanzwesen, Einkauf und Fertigung, aber auch für Beschaffung, Projektmanagement, Vertrieb oder Logistik. Da ältere Produktversionen in absehbarer Zeit von SAP nicht mehr unterstützt werden (voraussichtlich ab 2025), ist es für jeden Anwender wichtig und lohnend, sich mit SAP S/4HANA schon heute auseinanderzusetzen.

Vortrag der Digital BPM Tour

Digitales Wissen

Scheer performanceREADY und SAP Redocumentation Services

Die prozessorientierte Komplettlösung für die SAP S/4HANA Transformation

Vorteile von SAP S/4HANA auf einen Blick

  • S/4HANA von SAP beinhaltet eine vollständig, neu entwickelte Datenbank-Architektur mit einem vereinfachtem Datenmodell, wodurch die ERP-Lösung Einblicke in sämtliche Geschäftsprozesse in Echtzeit erlaubt.
  • Maschinelles Lernen und Predictive Analysis ermöglichen es allen Abteilungen genauere Vorhersage-Modelle zu erstellen und so bessere Entscheidungen zu treffen.
  • Mit der rollenbasierten Aufbereitung aller Informationen, sowie der neuen Benutzeroberfläche (SAP Fiori) vereinfacht SAP S/4HANA die tägliche Arbeit aller Anwender mit der Plattform.

Für SAP steht fest: Der zukünftige Standard für alle Business-Lösungen heißt SAP HANA und der Konzern wird sich in Richtung Cloud-Anbieter positionieren. Mit SAP S/4HANA nutzen Sie die Vorteile der HANA-Technologie schon heute im Geschäftsalltag und stellen sicher, dass Ihr Unternehmen zukunftssicher aufgestellt ist.

Die SAP S/4HANA Lösungen im Überblick

icon_innovative_omni_channel_loesungen_mit_sap_hybris

Sourcing and Procurement

icon_sap_s4hana_finance

Finance

icon_aris_installation_services

Manufacturing

icon_lkw_supplier_management

Services

icon_neue_geschaeftsmodelle_und_loesungsarchitekturen

Supply Chain

icon_standardsoftware_steigern

Marketing & Commerce

icon_analytics

Asset Management

icons_business_process

Sales

Icon_Lupe

Research & Development

icon_people_hcm_management

Human Resources

Unterschiede zwischen den SAP S/4HANA-Versionen

SAP bietet S/4HANA in zwei Versionen an: als On-Premise-Version für maximale Kontrolle und als Cloud-Version für mehr Flexibilität und bessere Skalierbarkeit zu geringeren Kosten.

  • SAP S/4HANA On-Premise: S/4HANA läuft als interne Plattform auf unternehmenseigenen Servern und wird von Ihrem Team gepflegt. Die Plattform erhält einmal im Jahr ein neues Release, das Ihr Team eigenständig implementiert. Bei der On-Premise-Version von SAP S/HANA behält das Unternehmen die vollständige Kontrolle über alle Monitoring-und Konfigurationsprozesse. Die Abrechnung erfolgt über eine klassische Lizensierung.
  • SAP S/4HANA Cloud-Lösung: Alles, was Sie für diese Option benötigen, ist ein Computer mit Internetzugang. Die Version kann in den Varianten Public Cloud (SaaS-Lösung) und Private Cloud (Managed Service über AWS oder Azure) aufgesetzt werden. Updates werden automatisch einmal pro Quartal eingespielt, sodass die Plattform immer auf dem neuesten Stand ist, etwa in den Bereichen maschinelles Lernen oder Predictive Analysis. Bezahlt wird per Abonnement (Subscription).

SAP plant für S/4HANA mit zwei verschiedenen Aktualisierungszyklen: Für On-Premise-Kunden wird jedes Jahr ein neues Release bereitgestellt, die Cloud-Versionen erhalten einmal pro Quartal ein Update. Das jeweils aktuelle Release wird für fünf Jahre gepflegt. Aktuelle Technologien und zukünftige Anpassungen, z.B. geplante Erweiterungen und neue Funktionen, gibt SAP in Form einer S/4HANA-Roadmap bekannt. Sie gilt für die nächsten drei Jahre und wird regelmäßig aktualisiert.

SAP_GoldPartner_grad_R

Scheer & SAP

Erfolgreiche Partnerschaft auf solidem Fundament

Roadmap für den Umstieg auf SAP S/4HANA

Weil SAP S/4HANA so radikal anders ist, ist auch die Migration auf SAP S/4HANA kein einfaches Upgrade-Projekt, sondern wirkt sich auf die gesamte IT-Systemlandschaft aus. Denn die SAP S/4HANA zugrunde liegenden Vereinfachungen beim Datenmodell und die Innovationen bei den Prozessen müssen auch bei einem Wechsel berücksichtigt und erschlossen werden. Das erfordert geeignete technische und organisatorische Schritte.
Die Schritte, die bei der Migration auf SAP S/4HANA notwendig sind, werden ebenfalls im Rahmen einer Roadmap festgehalten. Grundsätzlich stehen bei S/4HANA zwei Optionen zur Auswahl:

  • Greenfield: Das Unternehmen gibt seine bisherige SAP-und Nicht-SAP-Systeme auf und setzt SAP S/4HANA komplett neu auf.
  • Brownfield: Die Migration auf S/4HANA erfolgt schrittweise durch allmähliche Konversion vom alten zum neuen System.

Jeder der beiden Ansätze hat seine Vor-und Nachteile. Den „besten“ Weg gibt es nicht, da die Entscheidung von der spezifischen Ausgangslage des jeweiligen Unternehmens abhängt. Aber nur wer seine Roadmap systematisch umsetzt, profitiert von den zahlreichen Vorteilen, die SAP S/4HANA mit sich bringt – und kann obendrein seine eigenen Prozesse durchgängig harmonisieren, optimieren und digitalisieren.

Unsere Leistungen

Die Scheer GmbH begleitet Sie als SAP-Anwender bei der Migration auf S/4HANA und bei den ersten Schritten in Richtung intelligente ERP-Lösung. Wir unterstützen Sie, die richtigen Entscheidungen für die Zukunft Ihrer SAP-Landschaft zu treffen und das enorme Potenzial von SAP S/4HANA optimal auszuschöpfen.

Im Rahmen eines SAP S/4HANA Check-Ups und Assessments erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen einen verlässlichen Fahrplan zum Wechsel auf S/4HANA von SAP. Für deren Durchführung der vereinbarten Roadmap übernehmen Mitarbeiter mit hoher Prozesskompetenz und Industrieerfahrung. Das garantiert eine hohe Qualität bei der Ausarbeitung der Ergebnisse.

SAP (S/4)HANA Check-up Workshop

Potenziale identifizieren. Vorteile und Nutzen kennen.

SAP S/4HANA

The Next Generation Business Suite

S/4HANA Cloud?

Bereit, Prozesse neu zu denken?
Ihr Einstieg in die Prozessoptimierung.

Scheer. Die Prozess-Experten.

Facebook Icon Twitter icon - Logo Xing Icon - Logo Linkedin Logo - Icon Icon von Youtube Contact icon