Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki
  • SAP S/4HANA Systemkonvertierung mit Brownfield Ansatz

    SAP S/4HANA Systemkonvertierung mit Brownfield Ansatz

    Referenzstory

    Über Electro Terminal

    BETTER CONNECTIONS – nach diesem Motto arbeitet Electro Terminal seit 1964 an maßgeschneiderten Komponenten und Systemen der elektrischen Verbindungstechnik für Leuchten, Haushaltsgeräte und Elektroinstallationen. Mit großem Erfolg: Heute liefert das Innsbrucker Unternehmen seine Produkte in über 65 Länder der Welt. Individualität, Qualität und Globalität – in diesem Spannungsfeld gilt Electro Terminal als Global Player mit höchster Produktlösungs-Kompetenz. Im Geschäftsjahr 2017/18 erwirtschafteten 112 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Umsatz von 34 Mio. Euro.

    Logo Kundenreferenz Electro Terminal

    Die Aufgabe von Electro Terminal an uns:

    Als mittelständisches Unternehmen will Electro Terminal auf ein zukunftsfähiges ERP System setzen. Mit dem existierenden SAP ECC System war es nicht mehr möglich, die gewünschte Prozessautomatisierung entsprechend umzusetzen und die notwendige IT-Unterstützung für zukünftig wichtige Themen zu gewährleisten. Durch die Migration auf SAP S/4HANA werden Prozesse optimiert und mobile Prozesse unterstützt.

    Die Lösung

    Basierend auf einem zuvor durchgeführten Proof of Concept wurde das vorhandene SAP ECC System im Rahmen eines Brownfield Ansatzes auf ein SAP S/4HANA System konvertiert. Parallel wurde SAP Fiori als neue Benutzeroberfläche für mobile Prozesse implementiert und Electro Terminals eigenes Business Warehouse durch ein embedded SAP BW abgelöst. Der knappen Projektlaufzeit folgte ein erfolgreicher Go live mit SAP S/4HANA.

    Das Ergebnis

    • Optimierung der Prozesse durch neue Funktionalitäten in SAP S/4HANA
    • Unterstützung der definierten Wachstumsstrategie des Kunden
    • Planungssicherheit für Zukunftsthemen in Bezug auf Themen wie Predictive Maintenance und Cash Management
    • Verbesserte Performance und Echtzeitreporting durch das SAP S/4HANA System
    • Verbesserung der User Experience durch die SAP Fiori Benutzeroberfläche

    Durch die hervorragende Zusammenarbeit mit allen Partnern und die kurzen Kommunikationswege mit allen beteiligten Personen, konnte diese S/4HANA-Migration innerhalb einer sehr sportlichen Projektlaufzeit erfolgreich umgesetzt werden.

    - Leo Guggenberger, Projektleiter Electro Terminal

    Ihre Ansprechpartnerin

    Portrait von Scheer Mitarbeiterin Britta Holzmann

    Britta Holzmann

    Expert Marketing & Communication