Scheer
Scheer
de
Scheer Wiki

Menu

Wiki
  • Nachhaltig. Digital. Scheer.

    Nachhaltigkeit in der Scheer Group


    Scheer fördert schon heute durch effiziente Digitalisierung und Prozessoptimierung Methoden und Technologien, die den Ressourcenverbrauch digitaler Strukturen und Anwendungen reduzieren. Gute und effiziente Prozesse liefern langfristige Erfolge, sind also per Definition nachhaltig ausgerichtet - das ist erklärtes Ziel der Scheer Prozess-Experten und findet sich bereits in unserem Mission-Statement.

    Dabei unterstützen wir nicht nur unsere Kunden mit einer nachhaltigen Digitalisierungsstrategie, wir engagieren uns darüber hinaus bewusst und aktiv für eine lebenswerte Zukunft.

    Unsere Maßnahmen für eine lebenswerte Zukunft

    • Soziale, gesellschaftliche und ökologische Verantwortung

      In der Scheer Gruppe sind wir uns unserer Verantwortung als Unternehmensverbund bewusst und arbeiten proaktiv und kontinuierlich an der Umsetzung und Verbesserung nachhaltiger sozialer, ökologischer und ökonomischer Maßnahmen. Hierbei vertritt Scheer die in der Agenda 2030 der Vereinten Nationen verfassten 17 Sustainable Development Goals (SDGs) und unterstützt alle gesetzten Ziele.

      Insbesondere leisten wir mit unserer täglichen Arbeit einen Beitrag zu den Zielen Hochwertige Bildung, SDG 5 Geschlechtergleichheit, SDG 8 Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum sowie SDG 9 Industrie, Innovation und Infrastruktur. Darüber hinaus setzen wir uns für die Gesundheit und das Wohlergehen (SDG 3) unserer Mitarbeiter ein, durchlaufen den Wandel zu nachhaltigen Energiequellen (SDG 7) sowie zum nachhaltigem Verbrauch von Ressourcen (SDG 12) und ergreifen aktive Maßnahmen zum Umwelt- und Klimaschutz (SDG 13). Des Weiteren streben wir die zeitnahe Unterzeichnung des UN Global Compact an - der weltweit größten Initiative für nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung. Damit unterstützen wir die Vision einer inklusiveren und nachhaltigen Wirtschaft zum Nutzen aller Menschen, Gemeinschaften und Märkte, heute und in Zukunft.

      Im Oktober 2021 ist Scheer mit der Bronze-Medaille des EcoVadis Ratings ausgezeichnet worden. Mithilfe der EcoVadis-Plattform kann die CSR-Leistung eines Unternehmens auf klare und nachverfolgbare Art und Weise gesteuert, geprüft und kommuniziert werden. Die Bewertung fokussiert die vier Themenbereiche Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung.

    • Business Ecosystem

      Wir arbeiten eng mit vielen namhaften Partnern zusammen, um unseren Kunden innovative und nachhaltige Lösungen zu bieten. Wir achten bei der Wahl unserer Partner auf gemeinsame Werte und sind stolz mit Unternehmen zu kooperieren, die sich wie wir aktiv für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung engagieren.

      Unsere strategische Partnerschaft mit SAP bietet unseren Kunden viele attraktive Lösungen für nachhaltige Digitalisierung. SAP unterstützt ebenfalls die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen und wurde mehrfach für seine Vorreiterrolle als das führende nachhaltige Unternehmen der Softwarebranche ausgezeichnet.

      Unser Partner Microsoft ist über seine innovativen Lösungen hinaus für sein soziologisch und ökologisch nachhaltiges Wirtschaften bekannt. Microsoft agiert bereits seit dem Jahr 2012 CO2-neutral, plant bis 2030 CO2-negativ zu arbeiten und unterstützt die Sustainable Development Goals durch proaktive Maßnahmen.

      Unsere strategische Partnerschaft mit SNP bietet unseren Kunden softwarebasierte Lösungen für die Transformation ihrer IT-Systeme. SNP ist sich als deutscher Innovationsführer seiner gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung bewusst, engagiert sich seit der Gründung vor 25 Jahren gemeinnützig regional, deutschlandweit sowie international für soziale und nachhaltige Projekte. 

      Wir unterstützen das Engagement unserer Partner und befürworten jede innovative, soziale, nachhaltige und gesellschaftliche Maßnahme. Wir freuen uns, gemeinsam für eine bessere Zukunft zu arbeiten

    • Energy

      Wir arbeiten stetig daran, die von uns genutzten Gebäude hinsichtlich Energieeffizienz weiterzuentwickeln. So betreiben wir beispielsweise unser Rechenzentrum am Standort Freiburg mit Ökostrom. Auch die Rechenzentren unseres Partners sind nach strengen Standards für Umwelt- und Energiemanagementsysteme zertifiziert. Alle Neubauten zielen auf eine LEED-Silber- oder gleichwertige Green-Building-Zertifizierung ab. Seit 2022 werden beide Scheer Tower am Standort Saarbrücken mit grünem Strom versorgt. Außerdem verfügen bereits mehrere Standorte über Ladestationen für E-Bikes und E-Autos - auch hier bemühen wir uns um den weiteren Ausbau.

    • Environment

      Gemeinsam mit unserem Partner Planet-Tree verwurzeln wir nicht nur unsere Mitarbeitenden im Unternehmen, sondern leisten einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Durch Aufforstungsprojekte in Deutschland tragen wir ein Stück zur Kompensierung des CO²-Ausstoßes bei. Für alle neuen Mitarbeitenden der Scheer GmbH pflanzen wir nach erfolgreich bestandener Probezeit einen Baum. Den bisherigen Stand zeigt unsere Partner-Seite.

    • Mobility

      Change beginnt mit dem richtigen Mindset, daher legen wir den Nachhaltigkeitsfokus auch jedem einzelnen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahe. Die Reise- und Mobilitäts-Richtlinien unseres Unternehmens empfehlen die öffentliche Verkehrsmittelnutzung zur Durchführung von Dienstreisen. Entsprechendes Engagement wird incentiviert, zum Beispiel durch die Bereitstellung einer Bahncard für Vielreisende. Wir geben Anreize, die Initiative „Jobrad“ und regionale Möglichkeiten wie das „Jobticket“ zu nutzen. Wo möglich, bevorzugen wir digitale Kommunikationswege, um Dienstreisen, Präsenz- und Kundenveranstaltungen generell auf ein Minimum zu beschränken.

      Darüber hinaus haben wir ein eigenes E-Mobilitätskonzept für unseren Fuhrpark entwickelt und haben mittlerweile einen Anteil von 12% an E-Fahrzeugen in der Gesamtflotte. Einige Standorte verfügen bereits über Wallboxen zum Laden, weitere Standorte sollen folgen.

    • Education and Culture

      Scheer unterstützt als Mitglied der deutschen Wissensfabrik sowohl Bildung im Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) als auch Start-ups. Mit dem Ziel, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen selbstbestimmt gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen, konnten wir bereits eine Vielzahl von Bildungsinstitutionen unterstützen und somit die heranwachsende Bevölkerung an hochaktuelle Themen, wie z.B. Klimaschutz und Nachhaltigkeit, heranführen.

      Zudem setzen wir uns aktiv für die Förderung von Künstlern und Initiativen ein und unterstützen durch Bewerbungstrainings und weitere Maßnahmen Geflüchtete. Die Unternehmen der Scheer Gruppe engagierten sich darüber hinaus für die Hilfsaktion Help 4 Ukraine. Dafür programmierten die Experten des Innovation Networks eine App zur Organisation der Spendenaktionen. Nachhaltigkeit betrifft uns alle - doch ohne gemeinsame Anstrengung bleibt das nur eine leere Worthülse. Mit Engagement, Ideen und Taten entwickeln und verbessern wir stetig unsere Maßnahmen, setzen unsere Innovationskraft für nachhaltigen Fortschritt ein und tragen gesellschaftliche Unternehmensverantwortung. Denn wir sind alle gemeinsam auf dem Weg in eine lebenswerte Zukunft. Wir bei Scheer werden auch künftig eine nachhaltige Entwicklung anstreben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern, die die gleichen Ziele verfolgen.

    Rosemarie Clarner
    CHRO, Scheer GmbH

    "Gesellschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung geht jeden etwas an. Corporate Social Responsibility ist daher Teil unserer Unternehmenskultur."

    Rosemarie Clarner

    Unsere nachhaltigen Services und Lösungen

    Die Digitalisierungsstrategien, die wir mit unseren Kunden entwickeln, spiegeln unseren ganzheitlichen Ansatz wider. Sustainability ist hierbei kein ausgehöhltes Buzzword, sondern immanenter Bestandteil unserer Vorgehensweise, mit der wir den Changeprozess in Geschäfts- und IT-Architekturen begleiten.

    Mehr zum Thema Nachhaltigkeit im Scheer Blog

    Ihr Ansprechpartner

    Ein Portrait von Scheer Mitarbeiter Matthias Krüll

    Matthias Krüll

    Expert Process & Management Consulting