Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki

SAP SuccessFactors

Recruiting

Aktuelle Herausforderungen

  • Möchten Sie mit Ihrer Recruiting-Strategie qualifizierte Talente generationsübergreifend ansprechen?
  • Ihre Stellenanzeigen sollen auf externen Jobbörsen veröffentlicht werden?
  • Wollen Sie Ihr Active Sourcing effizienter gestalten?
  • Die Einhaltung der DSGVO in Bezug auf Datenspeicherung der Bewerber bereitet Ihnen Kopfzerbrechen?

Die Lösung

Wählen Sie zwischen unserer Starter Box und unserer Advanced Box:

  • Starter: Schnelle, unkomplizierte Best Practice Einführung mit allen Standardprozessen wie bspw. Stellenanforderungs- & Bewerbungsprozesse sowie digitale Gesprächsplanung und -bewertung
  • Advanced: Optimale Mischung aus Best Practice & vielfältigen Erweiterungen wie bspw.  der Abbildung des Vertragsangebotsprozesses

Der Nutzen

  • Hohe Kostentransparenz und schnelle Implementierung
  • Verbesserung des Bewerber-Erlebnisses
  • Erreichen einer größeren Bandbreite von qualifizierten Fachkräften durch Nutzung externer Jobbörsen und Active Sourcing

Mit unseren Recruiting Boxes erhalten Sie das ideale Setup Ihre Recruiting-Prozesse zu standardisieren. Durch Additional Options wie beispielsweise die Mitarbeiterempfehlungsfunktion oder einer Event Page haben Sie zudem die Möglichkeit Ihre Box zu ergänzen und so zu personalisieren.

– Müller, Cathleen, Team Lead SAP SuccessFactors

Implementierungsdauer

2/4 Monate

Starter Box: 2 Monate und Advanced Box: 4 Monate
Preis

ab 24.402 €

Starter Box: 24.402 € | Advanced Box: 51.435 €

Sichern Sie sich jetzt Ihr Beratungspaket zum attraktiven Preis.

Ihre Vorteile und Funktionen

Mitarbeiter finden und gewinnen

Durch SAP SuccessFactors Recruiting werden die besten Talente gefunden und rekrutiert. Zudem werden relevante Kandidaten mit dem Recruiting Marketing von Ihrem Unternehmen überzeugt, sodass die besten Bewerber ausgewählt und eingestellt werden können.

Ihre Vorteile

  • Hochmoderne Lösung mit intuitiver, benutzerfreundlicher Oberfläche
  • Kurze Implementierungszeit mit Scheer best-practices
  • Fortlaufende Innovationen, die viermal jährlich Neuerungen und Verbesserungen generieren
  • Aussagekräftige Analysen der Bewerber- und Ausschreibungsdaten in Echtzeit
  • Zugriff zu jederzeit, von jedem Ort und allen Endgeräten

Funktionen

  • Workflow gesteuerter Ausschreibungsprozess
  • Stellenausschreibungen bei mehr als 4.000 Anbietern veröffentlichen
  • Kandidaten managen und über SMS und eMail kommunizieren
  • Interviewplanung mit Outlook-Integration
  • Recruiting Kampagnen und Talent Community
  • Portal für Personalvermittlungsagenturen
  • Career Site Builder für individuelles Branding
  • Analyse der Recruiting-Strategie
  • Elektronischer Angebotsprozess optional mit SAP Signature Management
  • Mobiles Benutzererlebnis

Recruiting Marketing

hilft bei der zielgerichteten Vermarktung von offenen Stellen im Corporate Design und einer Search-Engine-Optimization. Features wie Karten-basierte Jobsuche und eine Optimierung für mobile Endgeräte intensivieren das Erlebnis für den Kandidaten.

Auswahlprozess­optimierung…

ist ein wichtiger Aspekt, der durch individuelle Fragebögen, der Integration von Assessments und einer Objektivierung der Kandidatenbewertung erfolgen kann.

So wird sichergestellt, dass faire und schnelle Entscheidungen getroffen werden können.

Stellen­ausschreibungen…

können nicht nur auf der Homepage und intern publiziert werden, sondern über Distributionsservices wie SAP Multiposting an Jobbörsen, Sozialen Medien und Zeitungen verteilt werden – stellenspezifisch und ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Über Analysen kann die Effizienz der Ausschreibungskanäle in Echtzeit überprüft und so der Return on Investment (ROI) optimiert werden.

Weiterführende Informationen

KPIs im Human Capital Management

Whitepaper

Ihre Ansprechpartnerin

Portrait von Scheer Mitarbeiterin Cathleen Müller

Cathleen Müller

Expert HXM