Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki

SAP Erlösrealisierung und Reporting

Aktuelle Herausforderungen

  1. Bei IFRS 15 handelt es sich um eine Neuregelung, wann und in welcher Höhe Erlöse und zugehörige Aufwendungen aus Kundenverträgen in der GuV und in der Bilanz auszuweisen sind.
  2. Die Auswirkungen dieser Regelungen bedeuten eine Änderung der Rechnungslegungs- und Berichterstattungsmethoden. Des Weiteren sind die Preiskalkulation, die Ermittlung von Steuern sowie die Berechnung von Provisionen betroffen.

Die Lösung

  • Add-on in Form eines Nebenbuches, um die IFRS15 Anforderungen abzubilden
  • Übersichtliche Lösung für detaillierte und komplexe Berichte
  • Anwendung von Business Rule Framework plus (BRFplus) für die Verarbeitung und Personalisierung der Geschäftsregeln

Der Nutzen

  • Operative Transaktionen vom Rechnungswesen werden gesplittet, um die Gesamtbetriebskosten zu verringen
  • Anpassungsbuchungen aufgrund der Erlösrealisierung und Anwendung  mehrerer paralleler Regelwerke werden vermieden
  • Daten aus mehreren SAP- und SAP-fremden Systemen können übernommen und bearbeiten werden.
  • Einfacher Übergang auf eine neue Lösung
  • Automatisierung des Erlösrealisierungsprozesses

 Sie wollen Erlöse leicht und flexibel abgrenzen und ausweisen? Erlösrealisierungsprozesse automatisieren und vereinfachen? Nutzen Sie diese Scheer Box für einen leichten und schnellen Einstieg.

– Harald Pietruk, Head of Competence Center Financials

Implementierungsdauer

ca. 10 Wochen

Preis

ab 25.000 €

Sichern Sie sich jetzt Ihr Beratungspaket zum attraktiven Preis.

Ihr Ansprechpartner

Ein Portrait von Scheer Mitarbeiter Christoph Spieß

Christoph Spieß

Expert SAP