Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki
  • Einführung und Betrieb von SAP HCM

    Einführung und Betrieb von SAP HCM

    bei Cerdia

    Über Cerdia

    Cerdia ist das einzige globale Unternehmen, das sich ganz auf die Zigarettenindustrie spezialisiert hat.​ Die Vision von Cerdia ist es, einen globalen Markt für den wachsenden Bedarf an sichereren Tabakprodukten durch innovative Anwendungen und Verfahren anzuführen, die Celluloseacetat als den globalen Markt für sichereren Tabakkonsum definieren werden. Ziel ist es, ihre Kunden mit den neuesten Innovationen zu versorgen, die es ihnen ermöglichen, sich auf ihren Märkten zu differenzieren.

    Die Herausforderung

    • Carve-out von Rhodia Acetow (jetzt Cerdia) aus dem Unternehmen Solvay
    • HCM Prozesse müssen zum 01.01.2019 selbstständig durchgeführt werden ​
    • Bestandsdaten für rund 1300 Mitarbeiter müssen in das neue System überführt werden
    • Keine ausreichenden Ressourcen beim Kunden vorhanden

    Die Lösung

    • Migration von SAP HCM in eigenständiges System
    • Überführung der Daten nach SAP HCM
    • Hosting, Betrieb und Weiterentwicklung in der Microsoft Azure Cloud

    Der Nutzen

    • State-of-the Art HCM Lösung aus einem Guss
    • Standardsoftware, individuell an den Prozessen des Kunden ausgerichtet
    • Kein Aufbau von Ressourcen notwendig. Hosting und Application Management durch Scheer Team
    • Dezidierter Service Manager für die optimale Betreuung
    • Kosteneinsparungen, State of the Art Technologie, Flexibilität und Skalierbarkeit durch Betrieb in der MS Azure Cloud

    Heiko Ganter
    Teamleiter Entgeltabrechnung Cerdia

    „Der Carve-out des SAP HCM Systems konnte mit den Experten von Scheer trotz des engen Zeitrahmens in Time umgesetzt werden. Auch im operativen Betrieb haben wir mit Scheer einen zuverlässigen und verlässlichen Partner."

    Ihr Ansprechpartner

    Ein Portrait von Scheer Mitarbeiter Jens Pröll

    Jens Pröll

    Microsoft Alliance Lead | Cloud Solution Architect