X

Neue EU-Datenschutzgrundverordnung und die Bedeutung für HR

Websession: EU-Datenschutzgrundverordnung

Auswirkungen für den Bereich Human Resources

Haben Sie die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) bereits beachtet und eingeplant? Alle Unternehmen und Institutionen müssen diese zur Datenschutzkonformität ab Mai 2018 umsetzen und die Anforderungen innerhalb von SAP und weiteren Systemen ausreichend und nachweisbar berücksichtigen. Die neuen Vorgaben zur Löschung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten erfordern neue organisatorische Prozesse, Verfahren und Kontrollsysteme, die nicht nur konzipiert, sondern auch implementiert sein müssen.

In dieser Websession erfahren Sie alle wichtigen Informationen zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung. Unsere Scheer Experten geben Ihnen in der 45-minütigen Websession einen Überblick zur EU-DSGVO und ihrer Bedeutung für Sie und Ihr Unternehmen. Sie profitieren von konkreten Empfehlungen zur Vorbereitung und Umsetzung der Verordnung in SAP HR und SAP SuccessFactors.

Inhalte der Websession

  • Überblick über die EU-DSGVO und deren Bedeutung für HR
  • Maßnahmen zur Vorbereitung auf die EU-DSGVO
  • Empfehlung zur Vorbereitung und Umsetzung in SAP HR und in SAP SuccessFactors
  • Berücksichtigung von Löschfristen und Aufbewahrungsfristen

Moderatoren

  • Peter Hauck, Data Protection Officer, Compliance Officer
  • Bernd Schmitt, Head of Content HCM
  • Mathias Roth, Head of Sales HCM
Mathias-Roth

Mathias Roth

Head of Sales HCM

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
D-66123 Saarbrücken

T +49 681 96777-0
Kontakt