Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki
Home  –  Unternehmen  –  Events

Scheer@INTEGRIERTES CAQ MIT QM-LÖSUNGEN VON SAP & PARTNERN

-1
Wann: 28.09.2022 - 29.09.2022
Kategorie: Online

Virtuelle QM-Infotage

28.-29. September 2022

Infolge der vernetzten Lieferketten, der Personalisierung von Produkten, der kürzeren Entwicklungszeiten und der steigenden Kundenanforderungen stehen Hersteller, Lieferanten und Dienstleister aller Branchen aktuell vor echten Herausforderungen. Qualität ist und bleibt ein zentrales und sensibles Thema, wodurch die strategische Bedeutung von computerunterstütztem Qualitätsmanagement (CAQ) kontinuierlich wächst.

Verpassen Sie nicht den Anschluss und informieren Sie sich im Rahmen eines zweitägigen virtuellen Events mit praxisnahen Live-Webseminaren über innovative QM-Lösungen.

Jetzt schon vormerken  | Unser spannender Praxisbericht gemeinsamer mit der Manthey-Racing GmbH

 

Mittwoch 28. September  | 9:50 – 10:25 Uhr
Wie viel Qualität geht mit S/4HANA Cloud und Standard?
Erfahrungsbericht von Manthey-Racing über Qualitätsszenarien
Christian Esch, Leiter Qualitätsmanagement, Manthey-Racing GmbH; Tobias Kroog, Senior Consultant und Andreas Montag, SAP Manager, Scheer GmbH

Qualitätsmanagement dient dem Kunden, seinen eigenen Ansprüchen wie auch denen seiner Kundschaft gerecht zu werden.

Manthey Porsche hatte nach der Einführung der SAP Public Cloud die relevanten Qualitätsprozesse außerhalb SAP administriert. Dadurch bestand die Gefahr, Teile ohne notwendige Prüfung in der Produktion einzusetzen und zu verwenden.

In der SAP Public Cloud sind die Funktionalitäten gegenüber einer „On-Premises“ oder „Private Cloud“ Version eingeschränkt. Die Aufgabe darin, mit den gegebenen Funktionalitäten aus den SAP Best Practices die Anforderungen des Kunden zu erfüllen.

In diesem Webinar stellen wir Ihnen konkrete Beispiele hierzu vor:

  • Projekteinführung
  • Herausforderungen beim Kunden
  • Erfahrungsbericht Manthey Porsche – Christian Esch, Leiter Qualitätssicherung
  • Fragen & Antworten

Freuen Sie sich auch einen Beitrag unseres Partners August-Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse zum Thema „Vorausschauende Qualitätssicherung“ am 2. Veranstaltungstag!

 

Donnerstag 29. September | 10:35 – 11:10 Uhr
Predictive Quality mittels Künstlicher Intelligenz – zwei Fallbeispiele aus unterschiedlichen Branchen
Qualitätsprobleme erkennen und vermeiden bevor sie entstehen und damit Fehlerkosten spürbar senken – das ist das Ziel unseres KI-basierten Ansatzes zur prädiktiven Qualitätssicherung. 
Anhand eines Fallbeispiels aus der Modebranche zeigt der Vortrag auf, wie mittels Künstlicher Intelligenz bereits während der Produktentwicklung verlässliche Vorhersagen für die Auswirkungen auf Qualität und somit Fehlerkosten des Produktes getroffen werden können und wie KI hierbei die Rolle eines Assistenzsystems zur Unterbreitung alternativer Vorschläge übernehmen kann. 
Darüber hinaus gibt der Vortrag einen Ausblick auf die in Zukunft mittels KI potentiell erzielbare Null-Fehler-Produktion in der Automobilindustrie.
Tobias Greff, Head of Digital Consulting Group; Sören Gry, Senior Digitization Professional, August Wilhelm Scheer Institut für digitale Produkte und Prozesse

Seien auch Sie dabei und diskutieren Sie mit uns über diese und weitere aktuelle Lösungen rund um das Thema CAQ.

 

⇒ Hier kostenfrei anmelden

 

Sie haben vorab Fragen an unser Team oder keine Zeit die Veranstaltung zu besuchen?

Unsere Scheer Prozess-Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Montag

Expert Consulting