X

SAP SuccessFactors Succession & Development

Schlüsselpositionen strategisch nachbesetzen & Mitarbeiter entwickeln

26. Oktober 2017 | 11:00-11:45 Uhr

Wenn Führungskräfte das Unternehmen verlassen, kann plötzlich eine zentrale Position vakant sein und es beginnt die nicht selten kostenintensive Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Die immense Bedeutung einer vorausschauenden Nachfolgeplanung ist heute weitestgehend Konsens. Gleichzeitig sehen viele Unternehmen besonders in diesem  Bereich Verbesserungsbedarf.  Mit Hilfe von SAP SuccessFactors Succession & Development gehören solche Situationen der Vergangenheit an. Im Rahmen unserer Websession möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit Hilfe von SAP SuccessFactors den Überblick behalten und final für jeden Mitarbeiter individuell angeben können, wie hoch sein aktuelles Verlustrisiko ist, was die Auswirkungen dieses Verlusts wären und wie der Entwicklungsstand der nominierten Nachfolger ist. SAP SuccessFactors versetzt Sie darüber hinaus in die Lage proaktiv einem Verlust entgegenzuwirken und Ihre Mitarbeitern gezielt zu fördern.

Inhalte

  • Überblick zu aktuellen Entwicklungen im Personalwesen und der Bedeutung der Nachfolgeplanung
  • Vorstellung des SAP SuccessFactors Succession & Development Moduls
    • Succession Org Chart
    • Lineage Chart
    • Talent Pools
    • Performance-Potential Matrix & How vs What Matrix
    • Development Plan
    • Career Worksheet
  • Live Demonstration von Nutzen und Funktionsweise
  • Die Wichtigkeit eines ganzheitlichen Optimierungsansatzes
  • Ausblicke über künftige Entwicklungen

Ihr Nutzen

  • Vorausschauende Nachfolgeplanung
  • Risikominimierung durch Überblick, Planung und gezielte Entwicklung
  • Kostenersparnis durch schnelle, passgenaue Neubesetzung
  • Gezielte Identifikation von High-Potentials
  • Stärkere Objektivität und Fairness bei Nachfolgeentscheidungen
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit und geringere Fluktuation durch klare Entwicklungspläne

Referenten

  • Mathias Roth, Head of Sales HCM
  • Bernd Schmitt, Head of Content HCM
  • Alexander Schmidt, Consultant

Termin

26. Oktober 2017

11:00 – 11:45 Uhr

Mathias-Roth

Mathias Roth

Head of Sales HCM

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
D-66123 Saarbrücken

T +49 681 96777-0
Kontakt