Scheer Soforthilfe

Corona Cost Relief Packages
+ Scheer Boxes

Scheer-Soforthilfe-Shield-App-Visual

Mit den Scheer Soforthilfe-Angeboten sicher durch die Krise

Wir leben in einer besonderen Zeit mit außergewöhnlichen Herausforderungen für Ihr Unternehmen. Wir bieten Ihnen kalkulierbare Maßnahmen mit sofort messbaren Erfolgen. Die Scheer Soforthilfe-Angebote steigern Ihre Effizienz und sichern die kurz- und langfristige Liquidität Ihres Unternehmens.

Als SAP und Microsoft Gold Partner mit langjähriger Prozesserfahrung in verschiedensten Branchen bleiben wir auch in Krisenzeiten Ihr zuverlässiger Partner für die digitale Transformation.

Corona Cost Relief Packages

Corona Cost Relief Packages

SAP on Azure

Die IT-Infrastruktur Ihres Unternehmens wird immer komplexer und anspruchsvoller. Die Inbetriebnahme und Wartung von moderner Hard- und Software erfordert viel Know-how und weitreichende Investitionen. Gleichzeitig steht die Sicherheit der sensiblen Unternehmensdaten an höchster Stelle. Im Unternehmensalltag ist die dauerhafte Verfügbarkeit genauso wichtig wie eine stets aktuelle Software. Gerade in der aktuellen Situation ist es für viele Unternehmen besonders wichtig kosteneffizient zu arbeiten.

Mit Microsoft Azure erhalten Sie die optimale Cloud-Plattform für Ihre SAP-Lösung. Profitieren Sie von Hochverfügbarkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit Ihrer Systeme bei maximaler Performance und höchsten Sicherheitsstandards. Durch den globalen Zugriff auf die Systeme steigern Sie Innovationskraft und Produktivität Ihres Unternehmens.

Unser Angebot für Sie

Zur nachhaltigen und kurzfristigen Reduktion der SAP Betriebskosten im Rahmen der COVID-19 Krise, haben wir ein „Corona Cost Relief“ Angebot für die kurzfristige Migration nach SAP on Azure aufgesetzt. Damit können Sie Ihre Gesamt-Betriebskosten signifikant senken und einen RoI von weit unter einem Jahr erreichen. Steigen Sie um und profitieren Sie von der kostenfreien Übernahme des Infrastrukturbetriebes von bis zu sechs Monaten sowie der Einmalaufwände der Migration Ihrer SAP Systeme.

Corona Cost Relief Packages

Windows Virtual Desktop

Windows Virtual Desktop ist ein Cloud-basierter Service für die Desktop- und App-Virtualisierung, der in der Microsoft Cloud-Computing-Plattform Azure ausgeführt wird. Anwender erhalten vollwertige Windows-Desktop-Umgebungen auf denen der Betrieb verschiedenster Anwendungen möglich ist.  Windows Virtual Desktop bietet die Möglichkeit mehrere Sessions parallel auszuführen und kann von beliebigen Geräten aus sowie über den Webbrowser genutzt werden – unabhängig vom Betriebssystem. Sparen Sie mit Windows Virtual Desktop nicht nur hohe Kosten für Hard- und Software sondern profitieren Sie auch von der schnellen Umsetzbarkeit kurzfristiger Veränderungen.

Unser Angebot für Sie

Besonders in der Krise hat sich das Arbeitsmodell „Remote Work“ an den unterschiedlichsten Arbeitsplätzen mit verschiedensten Endgeräten etabliert. Mit dem Windows Virtual Desktop haben Sie im Home Office und von unterwegs sicheren Remote-Zugriff auf Ihre businesskritischen Applikationen. Auch hier hält Scheer ein Angebot für Ihren Umstieg bereit: wir übernehmen Ihre Betriebskosten der ersten Monate

Kontaktieren Sie unseren Experten Marcus Held noch heute und profitieren Sie von den Corona Cost Relief Packages!

Marcus-Held-bild

Scheer Boxes

Scheer Boxes

SAP Cash Cockpit

Aktuelle Herausforderungen
Sicherung der Liquidität des Unternehmens
Ermittlung von Ineffizienzen beim Einsatz von liquiden Mitteln
Ermöglichung einer liquiditätsorientierten Unternehmenssteuerung

Die Lösung
Cash Cockpit auf Basis der SAP Analytics Cloud
Set aus vordesignten Berichten mit den relevanten Liquiditätskennziffern
Einbindung von SAP- und Non-SAP Daten
Subscription für die SAP Analytics Cloud

Der Nutzen
Absicherung der Informationen zur Zahlungsfähigkeit​
Transparenz bei Liquidität und Working Capital auf Basis der im ERP vorhandenen Daten ​
Flexibilität und Unabhängigkeit von Datenquellen

Implementierungsdauer: 5 Wochen

Preis: Festpreis zzgl. evtl. notwendiger SAP Lizenzen

Das Cash Cockpit von Scheer ist eine Lösung, die schnell einsatzfähig ist und so ihre Vorteile ohne lange Projektlaufzeiten und hohe Vorabinvestitionen ausspielt. So erhalten Kunden schnellstmöglich Transparenz über Ihre Liquiditätssituation.

– Frank Kuhlmeier, Scheer GmbH

Scheer Boxes

Digitaler Einkauf

Aktuelle Herausforderungen
Steigende Dynamik im Einkauf
Technologischer Wandel
Hohe Anforderungen an Flexibilität und Geschwindigkeit

Die Lösung
Lösungskonzept mit Handlungsempfehlungen
kurzfristig umsetzbare Optimierungen
Potenzialanalyse mit Umsetzungsaufwänden

Der Nutzen
Nachhaltiges Konzept zur Kosteneinsparung im Einkauf
Aufzeigen von digitalen Potenzialen im Einkauf hinsichtlich Prozesskosten und Compliance
Transparenz und Vermeidung von „Maverick Buying“

Implementierungsdauer: 5 Wochen

Preis: Festpreis zzgl. evtl. notwendiger SAP Lizenzen

Die Scheer Box „Digitaler Einkauf“ ermöglicht es Einkäufern auf die steigende Marktdynamik nachhaltig zu reagieren. Scheer liefert ein Paket aus schnell umsetzbaren Maßnahmen. So lassen sich die Mehrwerte der Lösung in kürzester Zeit messen.

– Sven Haustein, Scheer GmbH

Scheer Boxes

Demand driven replenishment

Aktuelle Herausforderungen
Geringe Liefertreue des Suppliers
Volatile Absatzmenge
Unzureichende Bestandsprognose
Hohe Lieferperformance vs. niedrige Kapitalbindungskosten

Die Lösung
Automatisierte Prognose der Puffermengen
Optimierung der Lagerbestände
Systemunterstützte Selektion der Puffermaterialien
Transparenz entlang der internen Supply Chain

Der Nutzen
Optimierung der Bestände bei gleichzeitiger Absicherung der Lieferfähigkeit
Reduzierung der Kapitalbindungskosten
Steigerung der Produktivität aufgrund von hoher Materialverfügbarkeit

Implementierungsdauer: 3-4 Wochen

Preis: Festpreis zzgl. evtl. notwendiger SAP Lizenzen

Scheer unterstützt Sie sehr gerne, Nachfrageschwankungen abzufedern und gleichzeitig eine hohe Materialverfügbarkeit sowie niedrige Kapitalbindungskosten sicherzustellen.

– Philipp Portscheller, Scheer GmbH

Scheer Boxes

EU-DSGVO Assessment

Aktuelle Herausforderungen
EU-DSGVO Konformität in SAP Systemen sicherstellen
Daten verstreut über verschiedene Systeme/Module
Spannungsfeld zwischen EU-DSGVO, weiteren Rechtsvorschriften und betrieblichen Anforderungen

Die Lösung
Übergreifende Betrachtung der verteilten Daten mit Hilfe spezieller Tools zur Analyse personenbezogener Daten
Einteilung der identifizierten Daten in Löschklassen
Scoping der betroffenen Objekte und Datenfelder

Der Nutzen
Transparenz über die betroffenen Systeme und Datenobjekte
Roadmap mit notwendigen Schritten zur Erreichung von EU-DSGVO Konformität
Konkreter Lösungsvorschlag zur Umsetzung mit SAP Information Lifecycle Management (ILM)

Assessmentdauer: 3-4 Wochen

Preis: Festpreis zzgl. evtl. notwendiger Lizenzen für GDPR Analyzer

Das EU-DSGVO Assessment hilft unseren Kunden dabei sicherzustellen, dass ihre Datenhaltung, insbesondere über Systemgrenzen hinweg, den gesetzlichen Vorgaben entspricht – Und das ohne langwieriges Projekt und hohe Beratungsaufwände.

– Oliver Leonhardt, Scheer GmbH

Scheer Boxes

SAP S/4HANA Starter Box

Aktuelle Herausforderungen
Sie wollen Ihre bestehende SAP ECC-Umgebung nach S/4HANA migrieren?
Sie brauchen einen Überblick über die S/4HANA-Welt?
Sie wollen Ihre Optionen kennen und in der Lage sein, die richtigen Entscheidungen zu treffen?

Die Lösung
Auf Ihre spezielle Situation zugeschnittene Workshops mit dokumentierten, verwertbaren Resultaten

Der Nutzen
Überblick über SAP S/4HANA
Fundierte Informationen bezüglich Migrationsszenarien, Hardwareanforderungen und möglichen Betriebskonzepten
Übersicht über die für Sie relevanten Neuerungen in SAP S/4HANA
Lernen Sie die einzigartige, bewährte Scheer-Methodik kennen
Erstellen Sie mit uns einen Businesscase für die Migration nach SAP S/4HANA

Implementierungsdauer: 2 Tage

Preis: 4 Beratertage

Mit der S/4HANA Starter Box erhalten Sie viele wertvolle Informationen und lernen, was die Migration für Ihr Unternehmen bedeutet: von der intelligenten Lizensierung über das richtige Migrationsszenario bis hin zum geeigneten Betriebskonzept.

– Karsten Günther, Head of SAP Competence Center

Kontaktieren Sie unseren Experten Christoph Spieß noch heute und profitieren Sie von den Scheer Boxes!

Christoph-Spiess-Bild
Facebook Icon Twitter icon - Logo Xing Icon - Logo Linkedin Logo - Icon Icon von Youtube Contact icon