X

SAP Lizenzen und Softwarewartung

Haben Sie das Management Ihrer SAP Softwarelizenzen und Assets im Griff?
Können Sie für Ihr Unternehmen eine Über- oder Unterlizenzierungen ausschließen?

Umfragen haben ergeben, dass im Schnitt 25% der IT Budgets auf die Beschaffung und Wartung von Software entfallen. Statistisch betrachtet ist zudem jede dritte Software-Installation nicht richtig lizenziert – oder wird überhaupt nicht genutzt. („Quelle: SAP, 2016“)

Das Erfolgsrezept für ein effizientes SAP-Lizenzmanagement basiert auf der ausgewogenen und effizienten Mischung aus Menschen, Prozessen und Tools. Oft mangelt es auch an einer Governance-Struktur zur Festlegung der Kommunikationswege zwischen Fachabteilung, Einkauf, Rechtsabteilung, IT Operations, Controlling und Lizenzmanagement.

SAP Lizenzen kaufen oder mieten – Das sind Ihre Lizenzoptionen

Egal ob Sie Ihre SAP Lizenzen für den Einsatz einer On-Premise Lösung kaufen oder sich für ein SAP Cloud Produkt anmieten / “subskribieren“ möchten, wir unterstützen Sie dabei das für Sie optimale Lizenzmodell zu finden.

Wir geben Ihnen eine aktuelle Übersicht über Ihrer SAP Lizenzen sowie SAP Lizenzkosten und navigieren Sie durch die SAP Preisliste und identifizieren für Sie das beste Lizenzmodell.

Wir zeigen Ihnen Wege, Optionen und Best Practices einer Softwaremodernisierung im Zuge der Digitalisierung und der wachsenden Verfügbarkeit von Softwarealternativen in der Cloud auf.

Wir übernehmen das Management Ihrer Lizenzen und versprechen Ihnen eine stetige Kontrolle, Identifikation von Optimierungspotentialen und darüber hinaus Transparenz und Verständlichkeit in Ihrem Lizenzbestand zu schaffen.

SAP Lizenzmanagement Benchmark

Bei unserem Benchmark führen wir eine technische und kaufmännische Analyse durch, mit dem Ziel Ihre aktuelle SAP-Strategie zu bewerten und Ihnen umsetzbare Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Icon_Lupe

Transparenz

Volle Transparenz Ihrer SAP Systemlandschaft

icons_aris_loesungen

Prozesse

Anpassungen und Änderungen im Berechtigungskonzept für interne und externe Ressourcen /extern

icon_hana_assessment

Strategie

Abgleich SAP-Roadmap mit eigener Strategie (Cloud, On Premise und Eigenentwicklungen)

icon_waage_strategic_sourcing

Compliance

Erstellen einer korrekten Lizenzbilanz durch Analyse des Vermessungsansatzes und der Produktnutzung/Entwicklung

icon_loesungen_massschneidern

Ressourcen Effizienz

Bedarfsanalyse (technische und kaufmännische Nutzung) sowie System-/Nutzerbereinigung.

Software in der Cloud

SAP Cloud Software Preise

Der Betrieb von Hard- und Software gehört nicht zur Kernkompetenz von Anwenderunternehmen. Ein spezialisierter Anbieter, wie die Scheer GmbH kann IT-Services – von Rechenleistung und Speicherplatz bis zu kompletten Applikationen – besser und billiger anbieten als ein einzelnes Unternehmen. Dazu kommt die Kompetenz, Rechenzentren mit einer Qualität und Sicherheit zu betreiben, die für viele Firmen kaum erreichbar wäre.

Anwenderunternehmen können heute aus einer ganzen Palette von IT-Services aus der Cloud wählen. Das Angebot reicht vom sogenannten Infrastructure-as-a-Service (IaaS), über Platform-as-a-Service (PaaS), bei dem der Anwender auf eine mit einer Programmierumgebung und Programmier-Tools ausgestattete Cloud-Plattform für die Entwicklung und den Betrieb eigener Applikationen zugreifen kann, bis hin zu Software-as-a-Service (SaaS), das komplette Applikationen inklusive Administration, Betrieb, Upgrades und Wartung aus der Cloud bereitstellt.

Die Nutzen einer Cloud-Lösung

icon_aris_customizing

Schnelle Implementierung und Nutzung

icon_hana_implementierung_von_bw_on_hana

Reduzierung der eigenen IT-Aufwendungen durch das Hosting des Anbieters

icon_omni_channel_integration_mit_e2e_commerce

Höhere Flexibilität durch kurzfristige Subskription Modelle

icon_analytics

Flexible Skalierbarkeit der Lösung

sreindorf_highres_sw

Sascha Reindorf

Head of Content Licence SAP

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
D-66123 Saarbrücken

T +49 681 96777-0
Kontakt