X

Referenzen
E2E Bridge Kundenfallstudie

Schnelle und effiziente Prozessintegration zur Unterstützung der Unternehmens­steuerung

Mit Hilfe der E2E Bridge erhält der Finanzvorstand der Franke Gruppe schneller die verlässlichen Geschäftszahlen aus den einzelnen Länderorganisationen. Gleichzeitig wird mit Hilfe der E2E Bridge die Verteilung der Stammdaten gewährleistet und eine reibungslose Verarbeitung kritischer Prozesse im Tagesgeschäft sichergestellt.

Herausforderung

  • Schnelle Konsolidierung der Geschäftszahlen in heterogener IT-Umgebung
  • Bereitstellung der weltweiten Geschäftszahlen in einer komplexen ERP-Landschaft
  • Stammdatenverteilung gefährdet geschäftskritische Prozesse im Tagesgeschäft

Lösung

  • Hochperformante und agile Integrationsplattform in Ergänzung zu SAP NetWeaver PI
  • Automatische Konsolidierung von Geschäftszahlen mit Hilfe von wiederverwendbaren Templates
  • Deutlich verbesserter Austausch von Stammdaten bei zeitgleicher Entlastung des SAP-Systems

Für die Realisation der Schnittstellen für unser neues PoS-System haben wir mit einer Projektzeit von zwei Monaten kalkuliert. Mit der E2E Bridge haben wir die Schnittstellen selbstständig innerhalb von zwei Wochen realisiert.

– Carel van Rijsewijk, Manager ICT, Agri Retail

Stephan-Prinzkosky

Stephan Prinzkosky

Scheer GmbH
Lautengartenstrasse 12
CH-4052 Basel

T +41 61 27097-10
Kontakt