Scheer
Scheer
Scheer Wiki

Menu

Wiki

BPI Starter Box – Analysis Extension

Aktuelle Herausforderungen

  1. Mangelnde Prozesstransparenz
  2. Notwendigkeit einer faktenbasierten Prozessanalyse zur Vorbereitung von Transformations- und Digitalisierungsprojekten
  3. Nutzung von realen Daten zur Prozessanalyse

Die Lösung

  • Erweiterung der BPI Starter Box um prozessorientierte Analysekomponenten der BPI Platform
  • Reale, prozessorientierte Messung eines ausgewählten, realen E2E Szenario-Segments der bestehenden SAP Landschaft 
  • Integration der Ergebnisse der Analyse in die Ergebnisse der BPI Starter Box

Der Nutzen

  • Detaillierte Prozessanalyse und Filterung in Verbindung mit Leistungskennzahlen
  • Anreicherung des Transformationstemplates der BPI Starterbox um gemessene Prozessleistungselemente
  • Erweiterung des Business Cases der BPI Starter Box um quantitative Fakten und reale Prozesskennzahlen

Die BPI Starter Box Analysis Extension unterstützt den BPI Ansatz mit realen Fakten und detaillierten Analysen, um optimal auf Transformationsprojekte vorbereitet zu sein.

– Andreas Kronz, Head of BPM Consulting

Projektdauer

1 Monat

Bereitstellung der SAP Process Insights Lizenz
Preis

Auf Anfrage

Erweiterung der BPI Starterbox durch Verwendung des BPI Werkzeuges SAP Process Insights

Sichern Sie sich jetzt Ihr Beratungspaket zum attraktiven Preis.

Ihr Ansprechpartner

Ein Portrait von Scheer Mitarbeiter Günter Thewes

Günter Thewes

Expert BPM, Professional Services