Scheer
Scheer
de
Scheer Wiki

Menu

Wiki
  • SAP Analytics Lösungen

    SAP Analytics Lösungen

    Wann ist welche Lösung die richtige?

    S/4HANA Embedded Analytics

    Operatives Echtzeitreporting

    S/4HANA Embedded Analytics ermöglicht eine echtzeitbasierte Auswertung und Überwachung der wichtigsten Kennzahlen. Die Ausgangsbasis bildet ein virtuelles Datenmodell innerhalb von S/4HANA. ​Analyse und Bearbeitung können hierbei so miteinander verknüpft werden, dass Sie bei entsprechendem Handlungsbedarf direkt reagieren können.​

    Die SAP unterstützt Sie in BI-Fragen optimal, unter anderem mit einer Vielzahl an vorgefertigten Fiori-Apps für diverse Anwendungsszenarien. Zudem lassen sich kundenindividuelle Anwendungen realisieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, andere Front-End-Tools, wie bspw. die SAP Analytics Cloud, einzubinden.

    Besonderheiten:

    • Operatives Echtzeitreporting
    • Bestandteil von S/4HANA
    • Vielzahl vorgefertigter Fiori-Apps
    • Durch Front-End-Tools erweiterbar

    Embedded Analytics@S/4HANA Cloud – Eine neue Story?

    Jetzt den Scheer Blogbeitrag zu Embedded Analytics lesen!

    SAP Analytics Cloud

    KI-gestützte Erkenntnisse für faktenbasierte Entscheidungen

    SAP Analytics Cloud (SAC) ist das Self-Service Business Analytics Tool, mit dem Sie anhand von Datenmodellen nicht nur aktuelle Situationen analysieren, sondern auch Ursachen untersuchen sowie Zukunftsszenarien entwerfen können.

    Die Software-as-a-Service-Lösung basiert auf der SAP HANA Cloud Plattform und integriert Business Intelligence-, Predictive sowie Planungsfunktionen und ist durch ihre In-Memory-Technologie sehr leistungsstark und auf jedem Gerät via Internetbrowser nutzbar. Ihre User sind so in einer zentralen Plattform miteinander verbunden – kein lästiges Konsolidieren von Excel Listen mehr.

    Key Benefits

    • Business Intelligence: Umfangreiche Zugriffsmöglichkeiten auf Daten und flexibles Business Reporting
    • Unternehmensplanung: Integrierte Finanz- und Betriebspläne auf einer zentralen Plattform erstellen und verknüpfen
    • Predictive Analytics & KI: Bessere Entscheidungsfindung durch moderne Prognoseverfahren und datenbasierte Erkenntnisse
    • Application Design: Anspruchsvolle Applikationen lassen sich direkt auf der Plattform entwickeln, ganz ohne Integrationschaos

    Analytics Cloud Architektur

    Die Analytics Cloud Software wird von SAP in der Cloud Foundry gehostet, gewartet und regelmäßig mit Erweiterungen und Updates versorgt. Sie haben die Wahl des Rechenzentrums und können so sicherstellen, dass Ihre Daten in der Region bleiben. Ein einfaches und nutzerbasierte Lizenzmodell erleichtert auch die Auswahl der richtigen Lizenzen.

    Ihre Daten lassen sich sicher via Cloud Connector in die SAC übertragen. Sind Ihre Ansprüche an die Datenhaltung anspruchsvoller, können Sie die Daten mit der live-Verbindung in ihrem BW belassen. Die SAC nutzt dann lediglich die Metadaten, um Modelle und Berechnungen aufzubauen, den Rest erledigen Ihre Back-End-Systeme und Ihr Browser. Mit der Live Verbindung verlassen die Daten das Unternehmensnetz nicht und Sie können ein bestehendes Rechtesystem aus Ihrer Datenquelle wiederverwenden.

    Je nach Kundenanforderung variieren die Anforderungen an die Schnittstellen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

    Vorteile einer zentralen Plattform

    Wie viele Excel Listen mit Plandaten existieren in Ihrem Unternehmen? Wie oft müssen Sie Excel Listen via Mail hin- und her schicken, bis ein Plan steht? Wie viele Versionen des gleichen Plans liegen in Ihrem SharePoint? In der Analytics Cloud lassen sich gezielt Datenmodelle für Anforderungen einzelner Themen, wie beispielsweise Personalkostenplanung und Abschreibungen, entwickeln und leicht ineinander integrieren. So reduziert sich die Komplexität Ihrer Datenlandschaft und Sie haben trotzdem alle Planungen an einer zentralen Stelle. Gleichzeitig lassen sich Pläne in der SAC leicht mit Kollegen teilen und besprechen. Sie schonen Ihr E-Mail-Postfach und müssen sich nicht durch den SharePoint klicken, um genau die Reports zu bekommen, die Sie brauchen.

    Ihre Planeingabe lässt sich durch die Kollaborationsfunktionen der SAC weiter ausgestalten und steuern. Erstellen Sie direkt in der SAC Kalenderaufgaben, organisieren Sie Prozesse und versenden Sie Planungsaufgaben. Das System erkennt z.B. Markt- und Produktverantwortliche und erstellt alle Objekte voll automatisch. Ihre Planer sehen nur, was sie zum Planen sehen müssen.
    Behalten Sie den Überblick und die Kontrolle über den Prozessfortschritt, indem Sie Planzahlen prüfen, ablehnen oder akzeptieren. Sind Sie international unterwegs, unterstützt Sie das System mit automatischer Währungsumrechnung und einer Einstellung für das fiskalische Jahr.

    Scheer Boxes – SAP Analytics Cloud

    Jetzt entdecken!

    SAP Predictive Analytics

    Verlässliche und übersichtliche Vorhersagen treffen

    Um die Daten Ihres Unternehmens effizient zu nutzen, auch in „Big Data“-Szenarien, und um wichtige neue Geschäftsregeln ableiten zu können, brauchen Sie ein Werkzeug für verlässliche und übersichtliche Vorhersagen – für Predictive Analytics (PA). In verschiedenen Lösungsszenarien bietet die SAP benutzerfreundliche Umgebungen – teilweise in Echtzeit – für Zeitreihen-Forecasts, Kundengruppenanalysen, Warenkorbanalysen und Entscheidungsunterstützungen im Umfeld von Mustererkennung (Data Mining), statistischen Analysen und künstlicher Intelligenz an. Nutzen Sie den „Datenschatz“ in Ihrem Unternehmen und optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mithilfe optimaler Analysen der SAP-BI-Werkzeuge für Predictive Analytics.

    SAP Predictive Analytics – Lösungsszenarien

    • Optimierung der Supply Chain
    • Risiko-Minimierung
    • Zukunftsprognosen
    • Optimierung der Vertriebsprozesse
    • Zielgerichtete Marketingaktivitäten
    • Vorausschauende Instandhaltung

    SAP BW/4HANA

    Daten in Echtzeit erfassen und verknüpfen

    Das SAP Enterprise Data Warehouse basiert vollständig auf SAP HANA. Es ermöglicht eine erweiterte Datenmodellierung, Data Governance sowie eine leistungsstarke Lösungsentwicklung und bietet enorme Flexibilität. Arbeiten Sie mit riesigen Datenmengen, etwa mit SAP-Daten, Daten aus Anwendungen anderer Softwareanbieter, unstrukturierten Daten, Geodaten und Hadoop-Daten – alles live und in Echtzeit. SAP BW/4HANA ermöglicht Unternehmen die Verknüpfung von Vergangenheitsdaten mit Live-Daten für umgehende Analysen und schnelle Entscheidungen.

    Business Intelligence: Ihre Benefits mit SAP

    • Mehr Zeit für die Anforderungen Ihrer Geschäftsbereiche dank einer vereinfachten Data-Warehouse-Architektur.
    • Vereinfachte Datenmodellierung mit einer modernen Systemoberfläche, Advanced DataStore-Object (ADSO) und CompositeProvider.
    • Beschleunigt die Entwicklung von Lösungen mit vereinfachten Objektmodellen und SQL-Support.
    • Eine einheitliche, verbindliche Datenbasis durch die Integration von SAP-Anwendungen und -Daten mit denen anderer Anbieter zu einem gemeinsamen logischen Data Warehouse
    • Signifikante Performance-Steigerung beim Laden, Abrufen, Analysieren, Bereitstellen und Planen von Daten.
    • Nutzung von Multi-Temperatur-Speicheroptionen zur Optimierung der Datenverwaltung, zur Verbesserung der Antwortzeiten bei Datenabfragen und zur Verringerung der Gesamtbetriebskosten.
    • Ein unkompliziertes, offenes und flexibles Data-Warehousing-Tool – vor Ort und in der Cloud.
    • Unterstützung des SAP Data Hub für Big Data und Internet of Things (IoT) Use Cases.

    SAP Data Warehouse Cloud

    Selfservice: Ein Ausflug in die SAP Data Warehouse Cloud

    Warum braucht es die SAP Data Warehouse Cloud? Vom View bis zum Dashboard – erfahen Sie mehr im Blog!

    SAP Business Objects BI Suite

    Ihr Ansprechpartner

    Ein Portrait von Scheer Mitarbeiter Aleksandar Babic

    Aleksandar Babic

    Expert Business Analytics