X

Finanzdienstleistungen

Aktuelle Herausforderungen

Die Finanzwelt steht vor den größten Aufgaben der letzten Jahrzehnte und befinden sich im Umbruch. Das aktuelle Zins- und Wettbewerbsumfeld fordert ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft. Es gilt neue Erlösquellen zu erschließen sowie Angebotskapazitäten zu konsolidieren und die Kosten zu reduzieren. Das Niedrigzinsniveau und das gesamtwirtschaftliche Umfeld bieten vielen Marktteilnehmern auch notwendige Wachstumsimpulse. Der Megatrend Digitalisierung bietet berechtigte Chancen, Wachstum mit Konsolidierung zu vereinen.

Herausforderung Digitalisierung

Die Digitalisierung wird in Zukunft ausnahmslos jedes Geschäftsmodell sowie die Prozesse der Finanzindustrie infrage stellen. Neue Marktteilnehmer setzen neue Trends und bieten neue Services und Dienstleistungen an. Etablierte Marktteilnehmer arbeiten intensiv daran, in einem für sie oftmals völlig neuen, digitalen Umfeld Ihr Geschäftsmodell und Ihre Aufbau- und Ablauforganisation den Kundenbedürfnissen anzupassen.

Alignement von Business und IT

Entscheidend im digitalen Umfeld sind eine hohe Geschwindigkeit sowie Flexibilität zur Veränderung. Als Enabler rückt die IT weiter in den Blickpunkt. Die IT wird Treiber der Digitalisierung von Geschäftsmodellen. Umso wichtiger ist es, das Alignement von Business und IT über effiziente Prozesse herzustellen.

icon_factfinder

Unsere Kompetenz

Die Scheer GmbH positioniert sich als lösungsorientierte Prozess- und Managementberatung für Finanzdienstleister und Versicherungen. Mit unseren erfahrenen Beratern stellen wir bei der Operationalisierung von Managemententscheidungen und Strategien die Geschäftsprozesse in den Mittelpunkt.

Unsere Beratungsfelder umfassen die Kernthemen der Automatisierung bzw. Standardisierung von Prozessen, Steigerung von Dunkelverarbeitungspotentialen und -quoten, Ausbau und Einbindung von Online-Services, Auf- und Ausbau operativer Steuerung sowie Business Prozess Outsourcing.

Wir bieten unseren Kunden Geschäftsprozessmanagement-Beratung mit gezielter Prozessoptimierung, Prozess Controlling, Prozess Governance bis hin zu ganzheitlicher Reorganisation der Prozesslandschaft.

icon_omni_channel_integration_mit_e2e_commerce

Unser Ansatz

In unserem ganzheitlichen und ergebnisorientierten Beratungsansatz setzen wir auf eine nachhaltige Partnerschaft und hohe Kundenzufriedenheit. Mit ausgewiesener Branchenexpertise unterstützen wir Sie dabei, gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen zu begegnen.

Unser Ansatz basiert auf strukturierten Vorgehensmodellen, praxiserprobten Methoden und Instrumenten, sowie innovativen Ansätzen zur Prozess- und Organisationsveränderung. Unser Ziel sind messbare Ergebnisse und langfristiger Nutzen für den Kunden durch einen Ausbau der Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsstärke.

icon_people_hcm_management

Unser Team

Unser Team besteht aus Experten der Finanzdienstleistungsbranche und Fachspezialisten im Versicherungsgeschäft. Als flexible und lösungsorientierter Partner unserer Kunden stehen unsere Berater für eine best practice basierte Planung, Konzeptionierung, Umsetzung und Steuerung der Projekte.

Fokussierung auf die Operationalisierung von Managemententscheidungen und Strategien:

  • Industrialisierung von Finanzprozessen
  • Prozessoptimierung im Aktiv- und Passivgeschäft
  • Konzepte zum Business Process Outsourcing
  • Facharchitekturen im Rahmen von Kernbankprojekten
  • Digitalisierung der schriftlich fixierten Ordnung
  • Integration des Prozessmanagements in die IT-Architektur, Internes Kontrollsystem, Business Contuinity Management etc.
  • Optimierung von Front- und Backoffice im Kapitalmarktgeschäft
  • Optimierung der Prozesse zur Abwicklung von Kundensteuern (Abgeltungsteuer, ausländische Quellensteuer)
  • Ganzheitliche Lösungskompetenz (Projektleitung, Konzeption und Implementierung)
  • Entwurf und Umsetzung moderner JAVA-Architekturen
  • Weiterentwicklung und Integration mainframebasierter Systeme
  • Implementierung von Handelssystemen im Kapitalmarktgeschäft und speziellen Märkten (z.B. Energiehandel)
  • Systemintegration und Migration von Handels- und Backofficesystemen
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Systemen zur Abwicklung von Kundensteuern (Abgeltungsteuer, ausländische Quellensteuer)
  • SAP-Lösungskompetenz seit über 30 Jahren (Gold-Partner)
  • Durchführung von Assessments zur Umstellung auf die SAP HANA-Architektur
  • Einführung und Weiterentwicklung von Einkaufslösungen und Dienstleistungsabwicklung (SAP SRM, SAP MM, Lean Catalog, Scheer Catalog)
  • Data Warehouse-Lösungen zur Steuerung des Vertriebs und Marktfolgeeinheiten, Obligoerstellung usw. (auf Basis von SAP BI und Process Performance Manager (PPM))

Die Assekuranz im Wandel

Die Versicherungswirtschaft befindet sich im Umbruch. Das auf absehbare Zeit niedrige Zinsniveau und die damit verbundenen Sorgen erfordern ein Umdenken im Geschäftsmodell. Ein herausforderndes Wettbewerbsumfeld und hohe Compliance-Anforderungen verschärfen zusätzlich die aktuelle Situation, die sich auch auf die finanzielle Situation und damit auf die erwirtschafteten Erträge auswirkt.

Kundenfokussierung

Die Assekuranz ist gefordert, mit wachsender Veränderungsbereitschaft auf das geänderte Umfeld zu reagieren, zumal sich auch die Kundenerwartungen und Bedürfnisse massiv verändert haben. Der Kunde überträgt seine Erfahrungen im Kontakt mit Unternehmen anderer Branchen auf die Versicherungswirtschaft. Diese ist nunmehr gefordert, den Kunden stärker in den Fokus zu stellen und die eigenen Prozesse und Strukturen konsequent am Kunden auszurichten. Mit neuen Interaktionsmöglichkeiten und neuen Kommunikationskanälen kann der Kundenservice in der Akquise, im Bestand und im Leistungsfall signifikant gesteigert werden.

Digitalisierung

Mobile Geräte und das Internet der Dinge gewinnen immer mehr an Bedeutung. Neben neuartigen Services werden diese auch mittelfristig die Produktentwicklung, das realtime-basierte Pricing, den Vertrieb und den Abschluss von Versicherungen revolutionieren. Technisch bedeutet diese Kundenfokussierung, sich mit einer zukunftsfähigen IT-Infrastruktur so aufzustellen, dass die zukünftigen Herausforderungen der Digitalisierung gemeistert werden können. Die IT rückt damit verstärkt in den Blickpunkt und wird verstärkt Treiber der Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Prozessen werden. Hier gilt es das Alignement von Business und IT sicherzustellen.

Bereit, Prozesse neu zu denken?
Ihr Einstieg in die Prozessoptimierung.

Scheer. Die Prozess-Experten.

Karsten-Guenther

Karsten Günther

Head of Industry Business Units

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
66123 Saarbrücken

T +49 681 96777-324
Kontakt